Zweckfreiheit versus Nützlichkeit

3,50 

Enthält MwSt.
Lieferzeit: Sofortdownload
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2019

Wissenschaftliche Beiträge

Eine alte Auseinandersetzung unter neuen Bedingungen

PROF. DR. PEER PASTERNACK
IST DIREKTOR DES INSTITUTS FÜR HOCHSCHULFORSCHUNG (HOF) AN DER UNIVERSITÄT HALLE-WITTENBERG.

Die ökonomisierenden Tendenzen im Wissenschaftsbetrieb haben den Blick des wissenschaftlichen Personals für forschungsfremde Verzweckungen erheblich geschärft. Insbesondere das Ansinnen, der wissenschaftlichen Arbeit nichtwissenschaftliche Prämissen zugrunde zu
legen, stößt mit guten Gründen auf erheblichen Widerstand. Dies betrifft auch Anliegen, die „an sich“ als positiv bewertet werden, seien es Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit oder regionales Wirksamwerden.

Neue Artikel