Kennzahlen als Teil des ganzheitlichen Qualitätsmanagements

3,50 

Enthält MwSt.
Lieferzeit: Sofortdownload
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Wissenschaftsmanagement 2021

Hochschulcontrolling an der Pädagogischen Hochschule Steiermark

PROF. MMAG. ELKE KNOLL
IST SEIT 2017 AN DER PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE STEIERMARK FÜR DAS QUALITÄTSMANAGEMENT ZUSTÄNDIG. ZUDEM LEHRT SIE AM INSTITUT FÜR SEKUNDARSTUFE BERUFSBILDUNG

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung räumt den Pädagogischen Hochschulen in Österreich autonome Befugnisse und Eigenverantwortung zur Selbststeuerung ein. Diesem Zugewinn an Autonomie steht die Forderung des Gesetzgebers nach der Einführung von entsprechend adaptierten Planungs- und Steuerungsinstrumenten beziehungsweise eines Nachweises zur wirtschaftlichen Verwendung der zur Verfügung gestellten Ressourcen gegenüber. Zur Erfüllung dieser Forderung ist an der PH Steiermark ein umfassendes Controlling- und Qualitätsmanagementsystem zur effizienten und effektiven Erfüllung aller hochschulinternen Aufgaben im Entstehen. Unter anderem werden Kennzahlen als Instrument des Hochschulcontrollings eingeführt.

Neue Artikel