Eine Rückkehr in ältere Zeiten wird nicht angestrebt

3,50 

Enthält MwSt.
Lieferzeit: Sofortdownload
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Wissenschaftsmanagement Ausgabe 1/2019

Wissenschaftliche Beiträge

Review: Leadership und Führung

Aktuelle Leadership-Konzepte als Alternative zur Ökonomisierung der 1990er Jahre

MALTE SCHUDLICH
IST PROJEKTKOORDINATOR UND WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER AM INSTITUT FÜR ANGLISTIK UND AMERIKANISTIK UND DER AKADEMIE FÜR BILDUNGSFORSCHUNG UND LEHRERBILDUNG AN DER GOETHE-UNIVERSITÄT FRANKFURT.

Leadership beziehungsweise Führung in komplexen Organisationen ist bei weitem kein neues Thema. Auch im Bereich der Hochschulen beziehungsweise im Bildungssektor allgemein, ist das Thema „Führen“ als zentrale Komponente des Managements durchaus bekannt. Als ein eher aus Wirtschaftskontexten bekannter Begriff kann das Thema „Führen“ oder Leadership an den Universitäten durchaus kontroverse Diskussionen auslösen.

Neue Artikel